Kreis Kleve. „Die SPD-Kreistagsfraktion Kleve fordert seit langem die Einführung eines Sozialtickets im Kreis Kleve, zuletzt gemeinsam mit Bündnis 90/Die Grünen. Bisher hat die CDU im Kreis das Thema immer weggeschoben, dabei gibt es im Flächenkreis Kleve gerade für ein Sozialticket eine besondere Notwendigkeit“, so der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Roland Katzy.

> Weiterlesen

MesseRees. Die Stadt Rees startet jetzt in die diesjährige Messesaison. Los geht’s am Wochenende 6. und 7. Februar auf der niederrheinischen Touristik- und Freizeitmesse in Rheinberg, die täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist. 

> Weiterlesen

JUKreis Kleve. Schwung holten die Mitglieder des JU-Kreisvorstands nicht nur beim gemeinsamen Bowlen mit den Stadtverbänden aus Bedburg-Hau, Kalkar und Kleve-Kranenburg. Mit viel Elan machte sich der Polit-Nachwuchs auch an die Planung eines ereignisreichen Jahres. „Nach dem erfolgreichen Abschluss eines spannenden 'Superwahljahrs' möchten wir unseren über 800 Mitgliedern auch im Jahr 2010 ein spannendes Angebot an Inhalten und Veranstaltungen machen“, so JU-Vorsitzender Jens Röskens (Foto).

> Weiterlesen

IMG_4822Am Niederrhein. Auch die NIAG-Linien im Bereich Kleve werden am Donnerstag, 4. Februar, von den Warnstreiks bei Bus und Bahn betroffen sein. „Unsere Fahrgäste müssen sich leider auf zum Teil massive Einschränkungen einstellen - von Verspätungen bis zu Ausfällen einzelner Fahrten ist alles möglich“, kündigt NIAG-Pressesprecherin Beate Kronen an.

> Weiterlesen

EinbrgerungKreis Kleve. Bei der ersten Einbürgerungsfeier des Kreises im neuen Jahr erhielten im Rahmen einer Feierstunde im Kreishaus in Kleve 46 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus 14 verschiedenen Nationen vom Landrat ihre Einbürgerungsurkunde.

> Weiterlesen

Emmerich. Fragen zum Wiedereinstieg beschäftigen Frauen und Männer, die auf Grund  der Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen ihre berufliche Tätigkeit unterbrochen haben. Der berufliche Neubeginn nach einer Zeit der Fami-lienbetreuung ist in manchen Fällen problematisch. Damit der Wiedereinstieg gut vorbereitet werden kann, bietet die Beauftragte für Chancengleichheit der Arbeitsagentur Wesel, Christiane Naß, eine Beratung in Emmerich an. 

> Weiterlesen