JudoGoch. Die Dreifachturnhalle des Gymnasium in Goch war am vergangenen Wochenende Austragungsort des Kreis –Pokalturniers der Judokas vom Kreis Kleve. Die Judoabteilung des TV Rees stellte drei Kämpfer der U11/ U14.

> Weiterlesen

Uedem. Die Handballabteilung des Uedemer TuS veranstaltet dieses Jahr wieder ein Sommerhandballturnier. Vom 26. bis 27. Juni steigen die Turniere in der Sporthalle an der Meursfeldstraße. Den Start machen am 26. Juni die Herren. Am 27. Juni findet das Turnier für die Damenmannschaften statt.

> Weiterlesen

HDFB_2spasselt. Am Samstag, 26. Juni, besucht im Rahmen des Vereinsfestes der Deutsche Fußball Bund (DFB) die SGE Bedburg-Hau. Möglich wird der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“. Seit Ende Mai 2009 sind 30 Fahrzeuge mit 300 DFB-Mitarbeitern in ganz Deutschland auf großer Tour. Zur weiteren Qualifizierung der Basis wird das Mobil des DFB ab 9.30 Uhr auch in Hasselt Station machen.

> Weiterlesen

KartKleve. Nach guter Vorbereitung auf den 3. Lauf zur Deutschen Meisterschaft in Oppenrod (Gießen) sollten für Alexander wichtige Punkte zur Rotax-Meisterschaft gesammelt werden, um seiner Favoritenrolle gerecht zu werden, denn der Gewinn der Detschen Rotax-Meisterschaft 2010 ermöglicht die Teilnahme am Welt-Finale „Rotax-World-Final“ im Dezember in Italien. Das gesamte Team hatte die jeweiligen Vorbereitungen auf das gesteckte Ziel ausgerichtet, und die Chancen standen hierfür sehr gut, zumal Alexander im Vorjahr Gesamt-Dritter geworden war.

> Weiterlesen

MehrkampfUedem. Zum 37. Mal hat der Uedemer Spielverein 1919 e.V. den Schüler-Mehrkampftag ausgetragen. 218 Leichtathleten aus 15 Vereinen der Kreise Kleve und Wesel - vom USV waren es alleine 40 Athleten – hatten gemeldet. Bei wolkenlosem Himmel und 25°C stand für die Nachwuchsleichtathleten der Dreikampf aus Ballwurf, Weitsprung und Sprint auf dem Programm.

> Weiterlesen

Kranenburg. Die Turniere um den „Rhein-Waal“-Pokal, die seit einigen Jahren beim TuS 07 Kranenburg ausgetragen werden, gewinnen immer mehr an Format. Am Samstag, 19. Juni, werden auf dem Jupp-Janssen-Sportplatz in Kranenburg zwölf E-Jugendteams um den Turniersieg spielen. Im Starterfeld dabei sind klangvolle Namen wie der Nachwuchs von Feyenoord Rotterdam, Rot-Weiss Essen, NEC Nimwegen oder die lokalen Platzhirsche wie der 1. FC Kleve. Das von der Euregio unterstützte Turnier beginnt am 19. Juni, um 9 Uhr.

> Weiterlesen