Spreen-aktuell 2Kreis Kleve (12.12.2016). Landrat Wolfgang Spreen hat in einem Schreiben an Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, die Fraktionsvorsitzenden im Bundestag sowie die örtliche Bundestagsabgeordnete Dr. Barbara Hendricks gefordert, die von Bundestag und Bundesrat Ende November 2016 beschlossene Entlastung der Kommunen um fünf Milliarden Euro ab dem Jahr 2018 um ein Jahr vorzuziehen.

> Weiterlesen

15Airport1Weeze / Kreis Kleve (9.12.2016). Kurz vor Weihnachten macht der Kreistag dem Flughafen Weeze wie erwartet ein 24 Millionen Euro Geschenk: Mit großer Mehrheit beschloss der Kreistag in nicht-öffentlicher Sitzung am Donnerstag, seine dem Flughafen einst gewährten Kredite in  Höhe von 24 Millionen Euro in eine so genannte „stille Gesellschaft“ zu überführen. Die Gemeinde Weeze wird es dem Kreis gleich tun und dem Flughafen gewährten Kredite in Höhe von 2,8 Millionen Euro in diese Gesellschaft überführen. Eine stille Gesellschaft entspricht nicht einem Gesellschaftsverhältnis, sondern ist eher eine Form des Schuldverhältnisses.

> Weiterlesen

polizeiKleve / Emmerich (7.12.2016). Am Dienstagabend um 19 Uhr hat die Bundespolizei auf der Autobahn A 3 am Rastplatz Hohe Heide einen in Holland wohnenden 18-jährigen Marokkaner verhaftet. Der Mann reiste zuvor in einem international verkehrenden Reisebus (Amsterdam-Köln) über den ehemaligen Elten-Autobahn aus den Niederlanden in das Bundesgebiet ein. Die Personalienüberprüfung in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass das Amtsgericht Leipzig den Reisenden mit einem Untersuchungshaftbefehl wegen räuberischem Diebstahl suchte.

> Weiterlesen

nachtderausbildung webKreis Kleve (30.11.2016). Am 31. März können Schülerinnen und Schüler erste Weichen für ihre berufliche Zukunft stellen: Dann findet im Nordkreis Kleve wieder die „Nacht der Ausbildung“ statt. Und zum ersten Mal machen dann auch Firmen aus Emmerich mit.
Die Idee der „Nacht der Ausbildung“ ist bestechend einfach: Von 17 bis 21 Uhr können Schülerinnen und Schüler mehrere Ausbildungsberufe hautnah kennenlernen. Denn die Betriebe öffnen an diesem Abend ihre Türen für die Schüler und zeigen vor Ort, worum es bei der jeweiligen Ausbildung geht.

> Weiterlesen

Kreis Kleve (24.11.2017). Eine 50-jährige Frau aus Kevelaer sitzt wegen des Verdachts einen versuchten Mord und schweren Raub begangen zu haben in Untersuchungshaft. Das Opfer ist eine 91-Jährige. Eine DNA-Spur führte die Polizei auf die Spur der vermeintlichen Täterin.

> Weiterlesen

Darts webEmmerich/ Kalkar (20.11.2016). Der Kopf muss frei sein. Sonst geht es nicht. Konzentration, Körperspannung, fokussierter Blick. Dann verlässt der kleine Pfeil die Hand des Werfers. Das Ziel: 2,37 Meter entfernt, nur wenige Zentimeter breit und acht Millimeter hoch. Die dreifache 20: Treffer! Mehr geht nicht. „Dart auf hohem Niveau ist Hochleistungssport“, sagt Herbert Creon. Der Emmericher gehört zum Vorstand des Deutschen Dart Sport Verbandes , der vom 25. bis zum 27. November die 9. Deutschen E-Dart-Meisterschaft im Wunderland Kalkar veranstaltet.

> Weiterlesen