Kleve (10.1.2017). Am Montag gegen 13.30 Uhr war eine 48-jährige Frau mit ihren beiden Hunden im Prinz-Moritz-Park an der Nassauerstraße in Kleve spazieren. Ein unbekannter Mann entblößte sich und zeigte sich der 48-Jährigen in schamverletzender Weise. Als die 48-Jährige ihren Weg fortsetzte, ging der Mann die dortige Treppe in Richtung Schwanenburg hoch.

Der Mann hatte ein südländisches Aussehen, war etwa 20 Jahre alt und ca. 1,75m groß. Er hatte eine schlanke Figur und schwarze Haare, die oben kurz und leicht gewellt sowie an den Seiten abrasiert waren. Der Mann trug eine dunkelblaue Daunenjacke, eine schwarze Jeanshose und dunkle Turnschuhe. Er hatte eine dunkelblaue Umhängetasche mit Reißverschluss.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter 02821-5040.

Kommentare   

#1 Klaus Verhoeven 11.01.2017 18:45
Wo soll es an der Nassauer Strasse in Kleve eine
Treppe zur Schwanenburg geben ?
Ich wohne quasi fast das ganze Leben in Kleve
und muss mich wundern über diese geografische
Eigenart.
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren