haltKleve (4.1.2017). Am gestrigen Dienstag gegen 19 Uhr war ein 53-jähriger Mann aus Kleve am Kreisverkehr Tweestrom / Postdeich in Kleve mit einem Mercedes Sprinter gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Mercedes A-Klasse gefahren. Als Polizeibeamte bei dem 53-Jährigen einen Alkoholtest durchführen wollten, ging er zu seinem Fahrzeug und griff durch die geöffnete Fensterscheibe. Ein Beamter zog ihn vom Fahrzeug zurück. Der 53-Jährige schlug daraufhin nach dem Beamten, verfehlte ihn jedoch.

Das Ergebnis des Alkoholtests war positiv. Die Polizeibeamten ließen eine Blutprobe entnehmen und stellten den Führerschein des 53-Jährigen sicher. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Widerstandes gegen Polizeibeamte und Gefährdung des Straßenverkehrs.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren