vlasic valentina2Kleve (3.1.2016). Für Mittwoch, 18. Januar, um 19.30 Uhr, lädt der Freundeskreis Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve seine Mitglieder zu einer abendlichen Sonderführung in das Museum Kurhaus Kleve ein. Die Kuratorin Valentina Vlasic wird die aktuelle Ausstellung „Von Haltung und Leidenschaft. Werke aus 500 Jahren Kunstgeschichte – Die Sammlung Wörner“ erläutern. Die Führung gibt einen guten Einblick in die Breite der Sammlung, die Druckgraphiken von Albrecht Dürer, Otto Piene, Max Bill und Günther Uecker genauso umfasst wie mittelalterliche Manuskripte und Kleinplastiken von Käthe Kollwitz, Emil Nolde und Ewald Mataré.

Lesen Sie dazu auch den Artikel "Besuchen Sie diese Ausstellung: Sie ist ein einziger Kunstrausch!" (hier klicken).

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren