Haushalt Weeze webWeeze (05.11.2016). Am Donnerstag stellte Weezes Kämmerer Johannes Peters dem Rat der Gemeinde den Haushaltsplan für das Jahr 2017 vor. In diesem taucht ein Fehlbetrag von 1,34 Millionen Euro auf. Und auch in den Prognosen für die Jahre 2018 und 2019 werden rote Zahlen geschrieben. Erst 2020 wird wieder ein positives Ergebnis erwartet.

> Weiterlesen

Stadtteil1 webGoch (04.11.2016). Sperrig sei das, was in Fleisch und Blut übergegangen ist. „Ehemaliges Gelände der Reichswaldkaserne. Wie klingt und wie wirkt das? Ich finde, unser neues Stadtviertel hat etwas Besseres verdient“, sagt Gochs Bürgermeister Ulrich Knickrehm. Die alten Militäranlagen seien schließlich längst verschwunden, stattdessen hätten bereits die ersten Bauherren damit begonnen, dort ihr Eigenheim zu errichten. Die Zeit für etwas Neues sei damit endgültig angebrochen. Und das gilt auch für den Namen. Und bei der Suche sind, wie bei der Geländegestaltung, wieder alle Gocher Bürger aufgerufen, Ideen zu entwickeln - Belohnung inklusive.

> Weiterlesen

göring-e-webGoch / Kreis Kleve (2.11.2016). Vor einer Woche war der Grünen-Bundestagsfraktionsvhef Anton Hofreiter in Kleve, jetzt kam gleich der nächste grüne Star: Katrin Göring-Eckardt, Ko-Fraktionschefin der Grünen im Bundestag, besuchte die Diakonie in Goch. Sie hörte viel über die vielfältige Arbeit der Diakonie und über Geldsorgen. Denn soziale Arbeit ist teuer, wird in der Öffentlichkeit auch stets mit schönen Worten, aber eher wenig Geld bedacht. Allein dem Betreuungsverein fehlen jedes Jahr 100.000 Euro, die die evangelischen Kirchengemeinden zuschießen.

> Weiterlesen

Goch (31.10.2016). Am Sonntag (30. Oktober) gegen 0.30 Uhr bemerkte ein Zeuge an der Mühlenstraße in Goch, dass im frei zugänglichen Innenhof eines Seniorenheimes mehrere Mülltonnen in Flammen standen. Durch die Feuerwehr wurde der Brand gelöscht. Sechs Mülltonnen, die an einer Mauer standen, brannten komplett ab. Vermutlich waren die Mülltonnen in Brand gesetzt worden.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter 02823-1080.

NachtDerBands webGoch (31.10.2016). Es wird laut und es dürfte ebenso heiß wie kuschelig eng werden, wenn am Samstag, 5. November, zur Gocher „Nacht der Bands“ eingeladen wird. Und das zum mittlerweile 9. Mal. „Ich denke, es wird uns auch diesmal gelingen, wieder rund 1.000 Gäste zu mobilisieren, die Spaß an guter, handgemachter Livemusik haben“, sagt Cheforganisator Adam Ruta. Ab 20  und bis 2 Uhr gibt es ordentlich was auf die Ohren - von feinstem Rock‘n‘ Roll, über entspannten Reggae bis hin zu  krachendem Rock und hochkarätigem Funk & Soul. Der Clou: Für den Kneipenbummel der musikalischen Art braucht es lediglich eine Eintrittskarte mit der nach Lust und Laune alle Konzerte besucht werden können...

> Weiterlesen

Windräder Weeze1 webWeeze (29.10.2016). Wer sich ein Bild von der Dimension der Windernergieanlagen (WEA) machen möchte, die ABO-Wind im Reichswald errichten will, für den ist Weeze-Kalbeck eine Reise Wert. Auf über 140 Meter sind die vier im Bau befindliche Türme mittlerweile angewachsen. „Der Betonbau ist abgeschlossen, jetzt übernehmen die Stahlbauer“, sagt Frank Dudek. Soll heißen: Maschinenhaus, Generator, Radnabe und die drei gigantischen Blätter werden in den kommenden Wochen montiert - so denn das Wetter mitspielt. Wenn sich die Windräder zu drehen beginnen, messen sie vom Fundament bis zur Spitze bis 210 Meter.

> Weiterlesen