eselWeeze (12.1.2017). Ab diesem Jahr heißt es für die Kinder des Franziskus Kindergartens in Weeze „Mehr Tier für's Kind“. Denn das Familienzentrum im Franziskus-Kindergarten und der Tierpark Weeze haben sich gemeinsam zu einer Kooperation entschieden, die für beide Seiten viele Vorteile mit sich bringt. Der Tierpark Weeze unterstützt das Familienzentrum dabei, seine Aufgaben im Bereich Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern und deren Familien wahrzunehmen und vor allem im tierischen Bereich weiter zu entwickeln.

Ziel ist es, den Kindern verschiedene Tierarten, ob Wildtier oder Haustier, in ihrer Anatomie, ihrem Verhalten und ihrem Lebensraum näher zu bringen. Gemeinsam mit den Erzieherinnen des Kindergartens werden kindgerechte Angebote entwickelt und ausprobiert, so dass diese dann später auch für andere Kindergärten genutzt werden können. Auch Angebote für Familien wird es geben, die über das Familienzentrum gebucht werden können. Wenn Kinder die Tiere hautnah erleben können, nicht nur gucken, sondern auch einmal anfassen dürfen, wird der Tierparkbesuch zu einem prägenden Erlebnis.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren